Flachbildfernseher dominieren

WEG MIT DER RÖHRE Flachbildfernseher dominieren In Deutschland schauen immer weniger Fernsehnutzer in die Röhre: 59 Prozent aller TV-Haushalte sind mit einem Flachbildfernseher ausgestattet. Im Vorjahr lag der Anteil an Flatscreens in deutschen Wohnzimmern noch bei 46 Prozent. Das ermittelte das Marktforschungsinstitut TNS Emnid im Auftrag des Medienvermarkters IP Deutschland. Der Umfrage zufolge kaufen 45 Prozent der Befragten ein neues Flachbildgerät, weil der alte Fernseher nicht mehr funktioniert. Der Wunsch nach einer besseren Bildqualität (40 Prozent) und das Interesse an einer größeren Bildschirmdiagonale (37 Prozent) stellen weitere Kaufanreize dar. Die Internetfähigkeit vieler Flatscreens ist für die Nutzer offenbar weniger attraktiv als die 3D-Technik: 35 Prozent der Konsumenten möchten mit ihrem neuen Fernseher in die dritte Dimension reisen, während nur 31 Prozent an der Nutzung von Internetdiensten interessiert sind.

Plugin from the creators ofBrindes :: More at PlulzWordpress Plugins

Herzlich willkommen auf meinem Blog ullrich.es


ullrich.es ist für mich wie ein FAQ. Hunderte Fragen werden mir an meine Einsatztagen im Media Markt und Saturn gestellt. Ich informiere mich für dich und fasse meine Recherche hier im Blog zusammen.



Meine Kernkompetenz - TV und IPTV


Mein Name ist Sven Ullrich


Ich würde mich besonders darüber freuen wenn du dir heute mal die App "UlangoTV+ EPG" anschauen würdest. Diese App erarbeite ich mit meinem Vater Dr. Gernot Ullrich. Die App kannst du auf jedem Android und Amazon Fire installieren und damit dann mehr als 9.000 internationale und nationale Fernsehsender und >10.000 Video on Demand Filme schauen. Alle Streams sind öffentliche Streams die nur sehr kurzweilig sind aber in der App ständig aktuell gehalten werden.
Zur Werkzeugleiste springen