Blu-Ray: Sony und Panasonic arbeiten an Nachfolger mit 300 GB Speicherplatz

Sony und Panasonic haben bestätigt, dass sie zusammen an einem Nachfolger der Blu-Ray mit einem Speicherplatz von bis zu 300 Gigabyte arbeiten. Bisherige Blu-Ray haben eine Speicherkapazität von 50 bis 100 GB, letztere benötigen jedoch einen speziellen Player. Mit 300 GB sieht sich Sony für die 4K-Zukunft gewappnet.

2010 tobte ein Kampf zwischen HD-DVD und Blu-Ray, nun steht eventuell der nächste an: Sony und Panasonic entwickeln eine Super-Blu-Ray mit bis zu 300 GB Speicherplatz. Die Zukunft der Blu-Ray? 

Sony und Panasonic legten laut dem britischen Sender BBC Pläne offen, nach denen sie bis zum Jahr 2015 einen Nachfolger für die Blu-Ray Disc auf den Markt bringen wollen. Die neue Disc soll bis zu 300 Gigabyte Datenvolumen speichern können. Damit sei das Format auch für die 4K-Zukunft gewappnet: Filme in Ultra-HD-Auflösung können schnell über 100 GB groß sein und benötigen entsprechende Datenträger.

Bislang sind normale Dual-Layer Blu-Rays bis zu 50 GB groß. Panasonic bietet mit speziellen Triple-Layer Blu-Ray XXL Discs sogar bis zu 100 Gigabyte pro Datenträger an. Bei 128 GB ist derzeit aber Schluss. Für Panasonic-Übergrößen-Discs braucht man auch jetzt schon spezielle Player, in einem normalen Laufwerk lassen sich die BDs nicht lesen.

Trotz der Größe und dem Zusammenhang mit 4K-Filmen wollte keines der Technologieunternehmen bestätigen, dass die Blu-Ray-Nachfolger auch wirklich im Filmgeschäft landen. Stattdessen sehen die beiden Firmen das Format eher im Archivgeschäft beheimatet: „Optische Datenträger haben exzellente Eigenschaften um sie von Umwelteinflüssen wie Staub und Wasser zu schützen. Sie können Temperaturschwankungen und Feuchtigkeit vertragen, wenn sie gelagert werden. […] Sie sind außerdem auch nach mehreren Hardware-Generationen noch kompatibel und mit verschiedenen Formaten auslesbar. Das stellt sicher, dass man die Daten auch dann noch auslesen kann, wenn sich die technischen Rahmenbedingungen geändert haben. optische Laufwerke sind ein robustes und sicheres Medium, um darauf langfristig Inhalte zu speichern.“

via Blu-Ray: Sony und Panasonic arbeiten an Nachfolger mit 300 GB Speicherplatz.

Plugin from the creators ofBrindes :: More at PlulzWordpress Plugins

Herzlich willkommen auf meinem Blog ullrich.es


ullrich.es ist für mich wie ein FAQ. Hunderte Fragen werden mir an meine Einsatztagen im Media Markt und Saturn gestellt. Ich informiere mich für dich und fasse meine Recherche hier im Blog zusammen.



Meine Kernkompetenz - TV und IPTV


Mein Name ist Sven Ullrich


Ich würde mich besonders darüber freuen wenn du dir heute mal die App "UlangoTV+ EPG" anschauen würdest. Diese App erarbeite ich mit meinem Vater Dr. Gernot Ullrich. Die App kannst du auf jedem Android und Amazon Fire installieren und damit dann mehr als 9.000 internationale und nationale Fernsehsender und >10.000 Video on Demand Filme schauen. Alle Streams sind öffentliche Streams die nur sehr kurzweilig sind aber in der App ständig aktuell gehalten werden.
Zur Werkzeugleiste springen