Samsung SamyGo Hack Serie D

In diesem Tutorial möchte ich dir beschreiben wie du das Samsung SamyGo Hack auf deinem Fernseher installieren kannst

Funktionen des SamyGo Hack´s

  • FTP-Zugang
  • Samba Server
  • Datei Manager
  • Shell
  • NFS shares
  • PVR- Verschlüsselung aufheben
  1. Als erstes musst du deinen Samsung in den Urzustand zurück setzen. Damit du nicht später deine Sender neu sortieren musst solltest du deine Senderliste vorab exportieren.
    1. Downgrade
    2. Netzwerkeinstellungen des TV aufrufen und manuell eine IP-Adresse vergeben (Dadurch ist es später einfacher auf den TV zuzugreifen, merkt euch die vergebene IP-Adresse)
    3. Anschließend als DNS Server (PS:46.4.199.222 / UE:149.154.159.134) eingeben, Menü verlassen und den TV aus- und wieder einschalten. (Es ist nur nötig, das euer TV eine Verbindung zum Router anzeigt, das er keine Internetverbindung aufbauen kann ist normal)
    4. Das Softwareupdate aufrufen und „online“ wählen, es wird dann eine Version 1090 gefunden und runter geladen.
    5. Ihr werdet nach dem Download gefragt ob das update jetzt oder später ausgeführt werden soll, oder gar nicht. Wählt „Jetzt aktualisieren“ oakley sunglasses aus. Der TV wird sich ausschalten und mit dem update beginnen. Dies kann eine Weile dauern, also seid geduldig Cheap mlb Jerseys und wartet bis er fertig ist, keinesfalls den Strom trennen, dann hattet ihr mal einen TV.
    6. Wenn der TV fertig ist, geht auf „Samsung kontaktieren“ und überprüft, ob dort jetzt die 1009 als Version angezeigt wird. Wenn ja, dann habt ihr erfolgreich den downgrade durchgeführt.
    7. Ändert bei den Netzwerkeinstellungen den DNS Server zurück, entweder auf eure Router-IP oder einen DNS Server euer Wahl, oder stellt alles auf Auto zurück. Wenn ihr das nicht tut, hat der TV keine Internetverbindung und außerdem werdet ihr nach 2 Tagen vom SamyGo-Server gebannt.
    8. Wenn ihr erneut auf Softwareupdate geht, werdet ihr feststellen, das dort nicht die 1009 sondern die Fake- Nokia Version 1090 angezeigt wird.
  2. Natürlich ist es möglich nachdem wir den Hack durchgeführt haben den Samsung SmartTV wieder eine andere Version aufzuspielen, aber der Hack geht nur mit dieser Version.
    Die neueren Versionen haben aber auch keinen Vorteile sondern schließen nur solche Hack´s aus. Also vergiss ruhig die Updates.
    Wer jedoch oakley outlet wieder eine neuere Version aufspielen möchte kann die am Ende stehende Erklärung nutzen die Fake-Version zu neutralisieren.
  3. Nun an den eigentlichen Hack, der ist recht einfach da du nur eine IP-Adresse zum Synchronisieren eingeben musst. Leider ist es nicht möglich unterschiedliche App- Sammlungen von unterschiedlichen IP´s zu installieren. In meiner App-Sammlung ist aber dieses App bereits mit eingebunden.
    1. Hack
    2. Starte deinen Samsung
    3. Starte Smart Hub
    4. Melde dich mit dem Accound „develop“ „000000“ im Smart Hub an
    5. gehe in den Einstellungen des Smart Hub auf Entwicklung
    6. Gebe folgende IP-Adresse ein: 149.154.159.134
    7. Jetzt Synchronisieren
    8. Wenn du nun deinen Samsung neu startest findest du im Smart Hub das SamyGo App
    9. Startest du nun das App, aktiviert sich der Hack. Der Hack ist nur so lange aktiv wie der Fernseher eingeschaltet ist. Startest du den Fernseher neu musst du auch wieder SamyGo Cheap china Jerseys starten. Dies kannst du aber auch automatisieren in dem du in der App-Verwaltung, SamyGo auf Autostart setzt.

Funktionen des SamyGo Hack´s nutzen

FTP-Zugang

Um den Dateninhalt deines Samy´s dir anzuzeigen öffnest du deine IE und gibst ftp://samysIP ein.

  • user – root
  • password – not required, leave blank

Wenn du nun z.B. Widgets unterschiedlicher Länder mischen möchtest kannst du wie folgt vorgehen.

  1. SmartHub starten
  2. Tastenkombi zügig hintereinander weg eingeben: >>, 289, <<
  3. Land wählen
  4. Interessante Widgets installieren

Nun kannst du im Ordner /widgets/ über deinen ftp-Zugang (IE) die Widgets herunterladen.

Achtung: Bitte nur Dateien herunterladen nicht verändern oder drauf laden, Totalausfall deines Samy´s könnte die Folge sein.

Exportieren wir die Apps (Widgets)

Um die Apps (Widgets) besser identifizieren zu können kannst du nun die einzelnen Dateien mit winrar oder ähnlichen Programmen öffnen und in der Config datei auslesen welche Version und welche Dateinamen das App (Widget) besitzt und diese dann umbenennen.

Nun kannst du natürlich auch wieder auf umgekehrten wege die Apps installieren, aber um gefährliche Fehler zu vermeiden rate ich hiervon dringend ab.

Am besten lädst du die generierten Apps (Widgets) im Samsung SmartHub UserAppStore von wo du diese dann wiederum installieren kannst. Das hat auch den Vorteil das Ander von deiner Arbeit profitieren können. So sollten wir wohl bald alle Apps zusammen getragen haben und diese Weltweit zur Verfügung stellen können.

Hast du nun noch Anregungen oder Fragen, bitte ich dich hier unten in den Kommentaren dies mit anderen Usern zu diskutieren.

Eventuell könnte Ihr ja auch hier Posten an welchen Ländern Ihr bereits dran wart und welche Apps (Widgets) Ihr bereits gesichert habt und der Gemeinschaft bereit gestellt habt.

Also nun viel Spass beim herunterladen

Gruß Sven

48 Comments to “Samsung SamyGo Hack Serie D”

  1. By andreas neher, 6. Juli 2016 @ 08:05

    Hallo Sven muss für Lmod tv bezahlen und finde den Link nicht mehr
    Hilfe

    • By Sven Ullrich, 10. August 2016 @ 21:24

      Die App gibt es zwar über unseren UserAppStore aber zu den einzelnen Apps kann ich leider nichts sagen.

      Gruß Sven

  2. By Achim, 5. Juli 2016 @ 02:07

    Hallo, Sven
    habe Probs mit meinem UE55D8090YSXZG, und im März 2015 mal etliches gepostet.
    Im service menü(Info,Menü,Mute, ON) unter „Type“ einiges umgestellt, welche Einstellung der „Type“s ist da die richtige für das og.Gerät??
    Denn die FB will jetzt nur noch teilweise funktionieren.
    Factory Reset bringt nix und , Sync der FB über die beiden Tasten wecken die FB auch nicht auf. Einige Tasten, zB Ziffern, Channel, OFF gehen einfach nicht.
    Dachte der Factory Reset setzt das Gerät GANZ auf Null, aber die Einstellungen unter „Type“ bleiben.
    Bin ich hier denn richtig.??
    Danke

    • By Sven Ullrich, 10. August 2016 @ 21:23

      Da kann dir wirklich keiner Helfen.
      Wir wissen ja nicht wirklich welches Mainboard bei dir verbaut ist, dass hast du ja nun verstellt.

      Bitte nichts einfach mal so da ändern.

      Gruß Sven

  3. By Mechul Adam, 6. März 2016 @ 03:11

    Hallo Sven, ich habe ein 46D8090 mit Firmware 1021-2. Kann man das Downgraden? ich habe alles im Netz beschriebenes versucht, die ich finden konnte! Hatte 3 verschiedene DNS adressen, wobei alle wohl nicht mehr funktionieren! Hilfeeeeeeeeee ;(

    • By Sven Ullrich, 6. März 2016 @ 13:31

      Da kann ich dir leider auch nicht mehr weiter helfen.

      Gruß Sven

  4. By krasniqi, 21. November 2015 @ 22:37

    Hallo Sven können Sie mich helfen wie d6500 Samsung zurücksetzen kann es hilfreich danke

    • By Sven Ullrich, 22. November 2015 @ 11:17

      Google mal nach „Samsung Service Menü“

      Da gibt es dann eine Tastenkombination. Bitte aber auf keinen Fall dort etwas verändern. Du würdest dort deinen TV zerstören.

      Gruß Sven

  5. By Szecze, 7. Oktober 2015 @ 12:47

    Hallo Herr Ullrich,

    wie kann ich an meinem Samsung UE37D6500 die Firmware Downloaden?
    Oder muss ich das gar nicht und Samygo läuft auch so?

    Danke für die schnelle Hilfe im Voraus.

    Gruß

  6. By FreemanXX, 8. Juni 2015 @ 19:20

    Hallo,
    vielleicht kann mir jemand helfen. Ich bekomme es einfach nicht hin meinen Samsung D6200 zu Downgraden. Aktuelle Firmware 1028. Wenn ich die DNS Server Adressen eingebe kommt nur eine Fehlermeldung 601Funktionstimeout.

    Gruß Steffen

    • By Sven Ullrich, 8. Juni 2015 @ 21:26

      Schau bitte mal im SamyGo Forum, die haben siech dem angenommen und sind da besser informiert.

      Gruß Sven

      • By FreemanXX, 12. Juni 2015 @ 13:28

        SamyGO hat geholfen. Jetzt wollte ich deine IP (149.154.159.134) eingeben da bringt er mir eine fehlermeldung ich soll es später noch mal versuchen.

        • By Sven Ullrich, 13. Juni 2015 @ 21:45

          SamyGo über unsere Seite funktioniert leider nicht.
          Das kann ich aber leider nicht ändern.
          Wenn du magst kannst du mal mit den SamyGo Machern Kontakt aufnehmen und versuchen das sie die Apps auch über ulango.tv anbieten.

          Gruß Sven

          • By Svensh, 25. Juli 2015 @ 15:14

            FreemanXX könntest du hier Schreiben was du gemacht hast oder ein Link zu der Lösung posten?

            Gruss Svensh

          • By Svensh, 25. Juli 2015 @ 16:19

            Ah nach Stunden langem suchen hab ich es gefunden. DNS 46.101.161.175 ist die neue Einstellung. Da kann man es lange versuchen, über 10 std 🙁

          • By SungSam, 12. Januar 2016 @ 13:07

            Danke Sven Ullrich und Svensh!

            46.101.161.175 hat bei mir gestern auf Anhieb funktioniert. Nach dem Einstellen der IP-Adressen (Geräte-IP = fixe Adresse im erlaubten Adressraum des Routers, Subnetzmaske 255.255.255.0 (wie im Router), Gateway = Router-Adresse, DNS = 46.101.161.175 )ist zwar deren Überprüfung mit einem Fehler beantwortet worden, aber nach Aufruf des Online-Firmware-Updates hat er die Fake-Version 1090 (1009) über meine 1032 rübergebügelt.
            Ich konnte dann endlich PVR bei meinem UE32D6200 freischalten, indem ich ihn wir im HIFI-Forum beschrieben auf Model 6100 umgestellt habe.

        • By Samsung-user, 19. Mai 2016 @ 21:44

          Hallo! Leider funktionieren die angegebenen DNS Adressen nicht mehr für einen Downgrade eines D6200@6300 Firmware 1028. Würde aber gerne zurück. Lt. Samygo wurde der Service eingestellt. Daher meine Frage: Weiß jemand noch eine funktionierende DNS für den Downgrade oder kann jemand die Firmwareversion 1090 zur Verfügung stellen, damit man diese mit USB einspielen kann. Wäre sehr dankbar dafür! LG

  7. By wolfgangatz, 11. März 2015 @ 13:38

    frage 1 woher bekomme ich eine ältere firmware für ue40d6200
    frage 2 navigator macht keinen service update , somit immer noch ausgegraut für model Änderung

    • By Sven Ullrich, 11. März 2015 @ 20:55

      1. Schau mal nach firmware D-serie downgrade (Samy Go Forum)
      2. Das geht erst mit der alten Firmware

      Gruß Sven

  8. By agalluccio, 4. Januar 2015 @ 18:30

    Hallo Sven,

    Ich habe den Hack bei mir erfolgreich durchgeführt (D6500)

    Danach hatte ich im SmatHub Chanel Info und Samy Go.

    Wenn ich aber aus dem UserAppStore meine ausgewählte Apps installiere ist Samy Go und Chanel Info nicht mehr da.

    Was mach ich falsch.

    Danke im Voraus
    Toni

    • By Sven Ullrich, 5. Januar 2015 @ 08:40

      Du kannst nur aus einer Quelle installieren, wenn die Anwendungen über eine andere IP kommen werden die Apps gelöscht.
      Du kannst die fehlenden Apps aber unter MyApps hier in den Store packen.

      Gruß Sven

  9. By arminKara, 3. Januar 2015 @ 11:20

    Hallo,
    an alle ein frohes neues Jahr 2015! Vielen Dank für die Anleitung!

    Ich habe einen Blue-Ray-Player mit Sat-Tuner und HDD-Rekorder (Samsung BD-D8509S). Kann ich den Player auch wie oben beschrieben hacken/rooten? Wenn ja, welche IP muss ich bei DNS-Server einsetzen?

    Viele Grüße
    Armin

    • By Sven Ullrich, 3. Januar 2015 @ 22:47

      Da sind wir glaube ich nicht unbedingt die richtigen Ansprechpartner.

      Schau doch mal bei den Kollegen vom SamyGo Forum, was die dazu sagen.

      Gruß Sven

  10. By shitt, 25. Dezember 2014 @ 19:01

    Hallo „Herr Doktor“,

    die Beschreibung ist schon o.k. (mit einigen Einschränkungen in der Umsetzung)…

    Das große Problem ist jedoch, dass sich der TV nach dem Start von SamyGo nach einigen Minuten selbstständig ausschaltet. Das betrifft nicht nur meinen TV.
    Das Rooten, wie hier beschrieben, ist also sehr fehlerbehaftet.

    Die gefakte Firmwareversion wird man auch nicht mehr los.

    Meiner Meinung nach lohnt sich das Ganze hier keineswegs und ist nur reine Augenwischerei.

    Ich selber bin wieder dazu übergegangen, per Knoppix-CD den TV zu starten und die Dateien von der Festplatte auf den PC zu ziehen und mit DRMdecrypt oder Destroi zu entschlüsseln. Das funktioniert zu 100% zuverlässig und nicht wie der S****ß hier.

    • By Sven Ullrich, 29. Dezember 2014 @ 16:05

      Da ich mich damit noch nie beschäftigt habe würde ich mich sehr freuen wenn du eine Beschreibung erstellen könntest.
      Ich glaube auch einige User würden sich darüber freuen.

      Gruß Sven

  11. By dch, 22. Dezember 2014 @ 10:10

    Hallo! Super Arbeit!

    Ich habe einen UE32D6200TSXXN (N= NL Modell).

    Geht das damit auch? Könnte man den ggf auch im Service Menü auf G (deutsches Modell) umstellen?

    LG
    Dennis

    • By dch, 22. Dezember 2014 @ 12:53

      Dass die Garantie dabei verloren geht weiß ich übrigens, ist mir aber egal, weil das Gerät eh schon alt ist.

      Im Service Menü war ich auch schon mit Info, Menu, Mute und dann Power (Dachte erst man müsste alles gleichzeitig drücken…).

      Im Menü steht

      Type 32P1UF3e
      Local Set EU_BENELUX
      Model UD6200

      Wobei Local Set und Model grau sind und sich somit nicht ändern lassen…

      Was mache ich falsch?

    • By Sven Ullrich, 22. Dezember 2014 @ 23:02

      Ich denke schon, aber wenn du sicher gehen möchtet frag lieber mal im SamyGo Forum

      Gruß Sven

      • By dch, 23. Dezember 2014 @ 13:33

        Hab ich gemacht. Hoffe es kommt was bei rum! Mein Englisch ist schei…

  12. By kallewirschi, 12. September 2014 @ 18:16

    Hallo Sven,

    in der Anleitung wird erwähnt: „…kann die am Ende stehende Erklärung nutzen die Fake-Version zu neutralisieren…“

    Leider habe ich hierzu am Ende nichts gefunden.

    Bitte um Vervollständigung.

    MfG

  13. By DrWurzel, 3. Juli 2014 @ 22:22

    Hallo Sven!

    Ich hoffe, du kannst mir weiter helfen. Nach dem Downgrade (um für Hbbtv die ausgerauten Felder aktivieren zu können) startet der TV nach ca. 15 Sek. immer wieder neu. Das macht er jetzt seit gut 10 Minuten. Irgend nen Tipp, was zu tun ist?!

    Danke und Gruß
    Mirko

    • By DrWurzel, 3. Juli 2014 @ 23:43

      Hat sich bereits geklärt. Dennoch Danke 😉

    • By Sven Ullrich, 4. Juli 2014 @ 22:55

      Service Menü Reset

      Gruß Sven

  14. By Andreas1962, 28. Juni 2014 @ 17:41

    Hallo Sven

    Ich habe einen 60D8090 und möchte dann und wann eine Sendung aufzeichnen, aber immer dann wenn ich das möchte
    kommt eine Copyright Meldung und die Sendung kann nicht aufgezeichnet werden…das nervt!!!!

    Gibt es mit deinem Hack, oder auch eine Möglichkeit dieses Problem zu umgehen?

    MFG
    Andreas

    • By Sven Ullrich, 29. Juni 2014 @ 08:31

      Nein, denn das hat nichts mit dem Fernseher zu tun, sondern mit DI+

      Wenn du den Sender aufzeichnen möchtest kannst du das nur in SD-Qualität machen

      Gruß Sven

  15. By Joerg, 11. April 2014 @ 18:09

    Hallo!

    Das klingt ja interessant. Geht bei diesem Hack die Garantie verloren oder ist das wie im User App Store geschrieben der „von Samsung vor bestimmten Weg. „?

    Danke für die Antwort.

    Gruss

    Joerg

    • By Sven Ullrich, 11. April 2014 @ 23:04

      Der Hack bleibt nicht bestehen, wenn du den TV ausschaltest ist es wieder raus.

      Du musst dann beim nächsten mal nur das App wieder starten. Viele machen einen Autostart inss App

      Gruß Sven

  16. By Cassiopeia, 15. März 2014 @ 17:41

    Hallo Sven,

    an meinem 55D8090 habe ich genau das gemacht was Du in Deiner Anleitung beschrieben hast.

    Jetzt habe ich das Problem dass der Fernseher nach maximal 1 Stunde von selber ausgeht und sofort wieder neu startet.
    Wenn der Hack (SamyGo) nicht aktiviert ist passiert das nicht.

    Gibt es da eine Lösung, eventuell eine aktuellere Version des HAck?

    Übrigends…….nach dem Downgrade, aufspielen der alten Version, bekommen ich nicht die 1009 angezeigt sondern die 1015. Ist das richtig?
    Vielen Dank

  17. By Imer Zekiri, 27. Dezember 2013 @ 10:26

    Wie lange dauert das TVsich ausschaltet und einschaltet bei mir macht schon 1 stunde?

    MFG

    • By Sven Ullrich, 28. Dezember 2013 @ 09:38

      Hallo Imer,

      Kannst bitte genauer erläutern was da genau passiert.

      Geht der Fernseher nach einer Stunde von alleine aus und dann von selber wieder an?

      Dann hängt da sich irgend etwas auf.

      Ist das auch ohne Aktivierung des Hack´s?

      Gruß Sven

  18. By Vladimir Vladimiravitsch, 2. Dezember 2013 @ 20:58

    Du bist der beste!

    • By Sven Ullrich, 5. Dezember 2013 @ 08:17

      Hallo Vladimir

      Hast du den Hack bei dir schon durchgeführte?

      Fevzi hat das Problem, das sein Samy noch Aktivierung von SamyGo neu startet und somit der Hack noch nicht nutzbar ist.

      Installiert ist die Firmware 1009 über die beschriebene IP-Adresse, anzeigen tut er die Version 1015.

      Da in ein paar Sekunden die das Hack läuft die Änderung per FTP an der Datei nicht möglich sind, können wir nun auch keine neuere Version drüber spielen.

      Wenn du oder jemand anderes hier für eine Lösung hat bitte hier schreiben.

      Gruß Sven

      • By ko_style, 5. April 2015 @ 17:23

        Guten Tag Herr Ullrich, gibt es einen Tutorial Samsung SamyGo Hack Serie für C serie?
        Gruß Knaus

        • By Sven Ullrich, 7. April 2015 @ 07:17

          Leider nur auf Englisch im SamyGo Forum

          Gruß Sven

  19. By Fevzi Kurtulmuş, 2. Dezember 2013 @ 09:10

    danke Sven für die tolle Anleitung.
    mfg.

Plugin from the creators ofBrindes :: More at PlulzWordpress Plugins

Herzlich willkommen auf meinem Blog ullrich.es


ullrich.es ist für mich wie ein FAQ. Hunderte Fragen werden mir an meinem Arbeitsplatz den Media Markt Berlin Charlottenburg gestellt. Ich informiere mich für dich und fasse meine Recherche hier im Blog zusammen.



Meine Kernkompetenz - TV und IPTV


Mein Name ist Sven Ullrich
Du kannst mich jeden Freitag und Samstag in Berlin im Media Markt Charlottenburg antreffen.


Ich würde mich besonders darüber freuen wenn du dir heute mal die App UlangoTV anschauen würdest. Dise App erarbeite ich mit meinem Vater Dr. Gernot Ullrich. Die App kannst du auf jedem Android Gerät installieren und damit dann mehr als 3.000 internationale und nationale Fernsehsender schauen. Alle Streams sind öffentliche Streams die nur sehr kurzweilig sind aber in der App ständig aktuell gehalten werden.
Zur Werkzeugleiste springen