Samsung SamyGo Hack Serie F

Auf dieser Seite möchte ich euch zeigen wie Ihr Apps (Widgets) für Samsung Smart TV´s bekommen könnt die nicht für eure Ländereinstellung frei gegeben sind.

Hacke deinen Samsung mit SamyGo

SamyGo Samsung Hack

SamyGo Samsung Hack

Als erstes ist es möglich die Ländereinstellung an eurem SmartTV zu ändern.

  1. Der Samsung SmartTV muss mit dem Internet verbunden sein
  2. gehe in die Einstellungen des SmartHub und setze es zurück und starte deinen SmartTV neu
  3. Schalte den Samsung SmartTV ein und aktiviere mit der bunten Taste, das SmartTV
  4. Nun musst du in zügiger Reihenfolge folgende Tasten betätigen>>, 289, <
  5. Wenn alles richtig und inder richtigen Geschwindigkeit hintereinander weg eingegeben wurde sollte sich nun das „Internet Service Location Setup“ als popup öffnen.
  6. Wähle nun das entsprechende Land aus
  7. jetzt musst du noch die algemeinen Geschäftsbedingungen bestätigen.
  8. Um die Apps aus diesem Land angezeigt zu bekommen musst du nun dein SmartTV neu starten

Achtung
Alle Einstellungen und alle vorher installierten Apps (Widgets) der SmartTV Oberfläche werden zurück gesetzt, sprich alle voran gegangenen Installationen werden gelöscht.
Die Einstellungen des Fernsehers werde bei gehalten.

Achtung
Die folgende Anleitung ist nur für Experten. Nur wenn du dir sicher bist das du jeden Schritt der Anleitung verstanden hast solltest du hier weiter machen.
Wir übernehmen ausdrücklich keine Haftung für Schäden.

Anleitung für die Serie F

  1. Lade folgende Datei http://yadi.sk/d/zElgQFCY7ulzy
  2. Formatiere einen freien USB-Stick mit FAT16
  3. Entpacke die heruntergeladene Datei auf den USB-Stick
  4. Installiere wenn noch nicht getan Skype auf deinem SmartHub

    SamyGo Samsung Hack - 1

    SamyGo Samsung Hack – 1

  5. Starte Skype – auf anmelden gehen und dann die 2 Haken setzen
  6. Schließe Skype
  7. Jetzt den Fernseher neu starten
  8. Stecke nun den USB-Stick in deinen Samsung SmatTV
  9. Nun musst du das SamyGo Widget über den develop-Account installieren
  10. Starte hierzu SmartHub und betätige den Menü Button
  11. Menu >> Smart Features >> Samsung Account >> Log In

    SamyGo Samsung Hack - 2

    SamyGo Samsung Hack – 2

  12. Trage ins Feld eMail „develop“ ein Password kannst du frei lassen

    SamyGo Samsung Hack - 3

    SamyGo Samsung Hack – 3

  13. Entweder kannst du nun SamyGo hier herunterladen http://yadi.sk/d/GxEVmjPu7ukxk
    oder mit meiner App- Samlung mit der IP-Adresse 109.239.58.216 installieren

    SamyGo Samsung Hack - 4

    SamyGo Samsung Hack – 4

  14. Nach der Installation von SamyGo auf deinem SmartHub starte es nun
  15. Wenn du nun passend zur F-Serie auf deinem Samsung folgendes Bild angezeigt bekommst bestätige es mit OK

    SamyGo Samsung Hack - 5

    SamyGo Samsung Hack – 5

  16. Nun verlasse SamyGo mit der Exit-Taste
  17. Jetzt neu starten und etwas warten

    SamyGo Samsung Hack - 6

    SamyGo Samsung Hack – 6

  18. Wenn du passend zur F-Serie auf deinem Samsung folgendes Bild angezeigt bekommst bestätige es mit OK
  19. Nun kannst du die Apps (Widgets) aus dem Land installieren welche du in deine Sammlung übernehmen möchtest.

Widget Export

  1. Jetzt exportieren wir die Apps (Widgets)
  2. als erstes musst du nun wissen welche IP-Adresse dein Samsung in deinem Heimnetzwerk hat.
  3. Starte deinen Samsung und gehe in die Netwerkeinstellungen und schaue in deinen Netzwerk-Status
  4. Trage diese IP-Adresse nun an deinem PC in den Webbrowser ein und bestätige es
    (es kann etwas ungewohnt lange dauern)

    SamyGo Samsung Hack - 7

    SamyGo Samsung Hack – 7

  5. Naviegiere nun in das Verzeichniss → /mtd_rwcommon/common/wgtmgr/info.xml (oder info2.xml)

    SamyGo Samsung Hack - 8

    SamyGo Samsung Hack – 8

  6. Nun siehst du eine Liste mit vielen Zahlen als Filenamen. Dies sind die Apps (Widgets)
    diese kannst du nun nach und nach herunterladen

    SamyGo Samsung Hack - 9

    SamyGo Samsung Hack – 9

  7. Nun hast du eine Kopie das Apps (Widgets) auf deinem Computer.
  8. Nun kannst du ab Schritt 16 das ganze für andere Länder wiederholen bis du alle benötigten Apps (Widgets) auf deinen PC hast.

Um die Apps (Widgets) besser identifizieren zu können kannst du nun in der Configdatei auslesen welche Version und welche Dateinamen das App (Widget) besitzt und den Ordner nun umbenennen.

Wenn du diesen Ordner nun als WinRar-Datei packst hast du eine Installationsfähige App.

Nun kannst du natürlich auch wieder auf umgekehrten wege die Apps installieren, aber um gefährliche Fehler zu vermeiden rate ich hiervon dringend ab.

Am besten lädst du die generierten Apps (Widgets) in meinem Samsung Appstore von wo du diese dann wiederum installieren kannst. Das hat auch den Vorteil das Ander von deiner Arbeit profitieren können. So sollten wir wohl bald alle Apps zusammen getragen haben und diese Weltweit zur Verfügung stellen können.

Hast du nun noch Anregungen oder Fragen, bitte ich dich hier unten in den Kommentaren dies mit anderen Usern zu diskutieren.

Eventuell könnte Ihr ja auch hier Posten an welchen Ländern Ihr bereits dran wart und welche Apps (Widgets) Ihr bereits gesichert habt und der Gemeinschaft bereit gestellt habt.

Also nun viel Spass beim herunterladen

Gruß Sven

 

PS: Nützliche Hilfe: Download Tipp von Klemmy

Auf dieser Seite möchte ich euch zeigen wie Ihr Apps (Widgets) für Samsung Smart TV´s bekommen könnt die nicht für eure Ländereinstellung frei gegeben sind.

Hacke deinen Samsung mit SamyGo

SamyGo Samsung Hack

SamyGo Samsung Hack

Als erstes ist es möglich die Ländereinstellung an eurem SmartTV zu ändern.

  1. Der Samsung SmartTV muss mit dem Internet verbunden sein
  2. gehe in die Einstellungen des SmartHub und setze es zurück und starte deinen SmartTV neu
  3. Schalte den Samsung SmartTV ein und aktiviere mit der bunten Taste, das SmartTV
  4. Nun musst du in zügiger Reihenfolge folgende Tasten betätigen>>, 289, <
  5. Wenn alles richtig und inder richtigen Geschwindigkeit hintereinander weg eingegeben wurde sollte sich nun das „Internet Service Location Setup“ als popup öffnen.
  6. Wähle nun das entsprechende Land aus
  7. jetzt musst du noch die algemeinen Geschäftsbedingungen bestätigen.
  8. Um die Apps aus diesem Land angezeigt zu bekommen musst du nun dein SmartTV neu starten

Achtung
Alle Einstellungen und alle vorher installierten Apps (Widgets) der SmartTV Oberfläche werden zurück gesetzt, sprich alle voran gegangenen Installationen werden gelöscht.
Die Einstellungen des Fernsehers werde bei gehalten.

Achtung
Die folgende Anleitung ist nur für Experten. Nur wenn du dir sicher bist das du jeden Schritt der Anleitung verstanden hast solltest du hier weiter machen.
Wir übernehmen ausdrücklich keine Haftung für Schäden.

Anleitung für die Serie F

  1. Lade folgende Datei http://yadi.sk/d/zElgQFCY7ulzy
  2. Formatiere einen freien USB-Stick mit FAT16
  3. Entpacke die heruntergeladene Datei auf den USB-Stick
  4. Installiere wenn noch nicht getan Skype auf deinem SmartHub

    SamyGo Samsung Hack - 1

    SamyGo Samsung Hack – 1

  5. Starte Skype – auf anmelden gehen und dann die 2 Haken setzen
  6. Schließe Skype
  7. Jetzt den Fernseher neu starten
  8. Stecke nun den USB-Stick in deinen Samsung SmatTV
  9. Nun musst du das SamyGo Widget über den develop-Account installieren
  10. Starte hierzu SmartHub und betätige den Menü Button
  11. Menu >> Smart Features >> Samsung Account >> Log In

    SamyGo Samsung Hack - 2

    SamyGo Samsung Hack – 2

  12. Trage ins Feld eMail „develop“ ein Password kannst du frei lassen

    SamyGo Samsung Hack - 3

    SamyGo Samsung Hack – 3

  13. Entweder kannst du nun SamyGo hier herunterladen http://yadi.sk/d/GxEVmjPu7ukxk
    oder mit meiner App- Samlung mit der IP-Adresse 109.239.58.216 installieren

    SamyGo Samsung Hack - 4

    SamyGo Samsung Hack – 4

  14. Nach der Installation von SamyGo auf deinem SmartHub starte es nun
  15. Wenn du nun passend zur F-Serie auf deinem Samsung folgendes Bild angezeigt bekommst bestätige es mit OK

    SamyGo Samsung Hack - 5

    SamyGo Samsung Hack – 5

  16. Nun verlasse SamyGo mit der Exit-Taste
  17. Jetzt neu starten und etwas warten

    SamyGo Samsung Hack - 6

    SamyGo Samsung Hack – 6

  18. Wenn du passend zur F-Serie auf deinem Samsung folgendes Bild angezeigt bekommst bestätige es mit OK
  19. Nun kannst du die Apps (Widgets) aus dem Land installieren welche du in deine Sammlung übernehmen möchtest.

Widget Export

  1. Jetzt exportieren wir die Apps (Widgets)
  2. als erstes musst du nun wissen welche IP-Adresse dein Samsung in deinem Heimnetzwerk hat.
  3. Starte deinen Samsung und gehe in die Netwerkeinstellungen und schaue in deinen Netzwerk-Status
  4. Trage diese IP-Adresse nun an deinem PC in den Webbrowser ein und bestätige es
    (es kann etwas ungewohnt lange dauern)

    SamyGo Samsung Hack - 7

    SamyGo Samsung Hack – 7

  5. Naviegiere nun in das Verzeichniss → /mtd_rwcommon/common/wgtmgr/info.xml (oder info2.xml)

    SamyGo Samsung Hack - 8

    SamyGo Samsung Hack – 8

  6. Nun siehst du eine Liste mit vielen Zahlen als Filenamen. Dies sind die Apps (Widgets)
    diese kannst du nun nach und nach herunterladen

    SamyGo Samsung Hack - 9

    SamyGo Samsung Hack – 9

  7. Nun hast du eine Kopie das Apps (Widgets) auf deinem Computer.
  8. Nun kannst du ab Schritt 16 das ganze für andere Länder wiederholen bis du alle benötigten Apps (Widgets) auf deinen PC hast.

Um die Apps (Widgets) besser identifizieren zu können kannst du nun in der Configdatei auslesen welche Version und welche Dateinamen das App (Widget) besitzt und den Ordner nun umbenennen.

Wenn du diesen Ordner nun als WinRar-Datei packst hast du eine Installationsfähige App.

Nun kannst du natürlich auch wieder auf umgekehrten wege die Apps installieren, aber um gefährliche Fehler zu vermeiden rate ich hiervon dringend ab.

Am besten lädst du die generierten Apps (Widgets) in meinem Samsung Appstore von wo du diese dann wiederum installieren kannst. Das hat auch den Vorteil das Ander von deiner Arbeit profitieren können. So sollten wir wohl bald alle Apps zusammen getragen haben und diese Weltweit zur Verfügung stellen können.

Hast du nun noch Anregungen oder Fragen, bitte ich dich hier unten in den Kommentaren dies mit anderen Usern zu diskutieren.

Eventuell könnte Ihr ja auch hier Posten an welchen Ländern Ihr bereits dran wart und welche Apps (Widgets) Ihr bereits gesichert habt und der Gemeinschaft bereit gestellt habt.

Also nun viel Spass beim herunterladen

Gruß Sven

Auf dieser Seite möchte ich euch zeigen wie Ihr Apps (Widgets) für Samsung Smart TV´s bekommen könnt die nicht für eure Ländereinstellung frei gegeben sind.

Hacke deinen Samsung mit SamyGo

SamyGo Samsung Hack

SamyGo Samsung Hack

Als erstes ist es möglich die Ländereinstellung an eurem SmartTV zu ändern.

  1. Der Samsung SmartTV muss mit dem Internet verbunden sein
  2. gehe in die Einstellungen des SmartHub und setze es zurück und starte deinen SmartTV neu
  3. Schalte den Samsung SmartTV ein und aktiviere mit der bunten Taste, das SmartTV
  4. Nun musst du in zügiger Reihenfolge folgende Tasten betätigen>>, 289, <
  5. Wenn alles richtig und inder richtigen Geschwindigkeit hintereinander weg eingegeben wurde sollte sich nun das „Internet Service Location Setup“ als popup öffnen.
  6. Wähle nun das entsprechende Land aus
  7. jetzt musst du noch die algemeinen Geschäftsbedingungen bestätigen.
  8. Um die Apps aus diesem Land angezeigt zu bekommen musst du nun dein SmartTV neu starten

Achtung
Alle Einstellungen und alle vorher installierten Apps (Widgets) der SmartTV Oberfläche werden zurück gesetzt, sprich alle voran gegangenen Installationen werden gelöscht.
Die Einstellungen des Fernsehers werde bei gehalten.

Achtung
Die folgende Anleitung ist nur für Experten. Nur wenn du dir sicher bist das du jeden Schritt der Anleitung verstanden hast solltest du hier weiter machen.
Wir übernehmen ausdrücklich keine Haftung für Schäden.

Anleitung für die Serie F

  1. Lade folgende Datei http://yadi.sk/d/zElgQFCY7ulzy
  2. Formatiere einen freien USB-Stick mit FAT16
  3. Entpacke die heruntergeladene Datei auf den USB-Stick
  4. Installiere wenn noch nicht getan Skype auf deinem SmartHub

    SamyGo Samsung Hack - 1

    SamyGo Samsung Hack – 1

  5. Starte Skype – auf anmelden gehen und dann die 2 Haken setzen
  6. Schließe Skype
  7. Jetzt den Fernseher neu starten
  8. Stecke nun den USB-Stick in deinen Samsung SmatTV
  9. Nun musst du das SamyGo Widget über den develop-Account installieren
  10. Starte hierzu SmartHub und betätige den Menü Button
  11. Menu >> Smart Features >> Samsung Account >> Log In

    SamyGo Samsung Hack - 2

    SamyGo Samsung Hack – 2

  12. Trage ins Feld eMail „develop“ ein Password kannst du frei lassen

    SamyGo Samsung Hack - 3

    SamyGo Samsung Hack – 3

  13. Entweder kannst du nun SamyGo hier herunterladen http://yadi.sk/d/GxEVmjPu7ukxk
    oder mit meiner App- Samlung mit der IP-Adresse 109.239.58.216 installieren

    SamyGo Samsung Hack - 4

    SamyGo Samsung Hack – 4

  14. Nach der Installation von SamyGo auf deinem SmartHub starte es nun
  15. Wenn du nun passend zur F-Serie auf deinem Samsung folgendes Bild angezeigt bekommst bestätige es mit OK

    SamyGo Samsung Hack - 5

    SamyGo Samsung Hack – 5

  16. Nun verlasse SamyGo mit der Exit-Taste
  17. Jetzt neu starten und etwas warten

    SamyGo Samsung Hack - 6

    SamyGo Samsung Hack – 6

  18. Wenn du passend zur F-Serie auf deinem Samsung folgendes Bild angezeigt bekommst bestätige es mit OK
  19. Nun kannst du die Apps (Widgets) aus dem Land installieren welche du in deine Sammlung übernehmen möchtest.

Widget Export

  1. Jetzt exportieren wir die Apps (Widgets)
  2. als erstes musst du nun wissen welche IP-Adresse dein Samsung in deinem Heimnetzwerk hat.
  3. Starte deinen Samsung und gehe in die Netwerkeinstellungen und schaue in deinen Netzwerk-Status
  4. Trage diese IP-Adresse nun an deinem PC in den Webbrowser ein und bestätige es
    (es kann etwas ungewohnt lange dauern)

    SamyGo Samsung Hack - 7

    SamyGo Samsung Hack – 7

  5. Naviegiere nun in das Verzeichniss → /mtd_rwcommon/common/wgtmgr/info.xml (oder info2.xml)

    SamyGo Samsung Hack - 8

    SamyGo Samsung Hack – 8

  6. Nun siehst du eine Liste mit vielen Zahlen als Filenamen. Dies sind die Apps (Widgets)
    diese kannst du nun nach und nach herunterladen

    SamyGo Samsung Hack - 9

    SamyGo Samsung Hack – 9

  7. Nun hast du eine Kopie das Apps (Widgets) auf deinem Computer.
  8. Nun kannst du ab Schritt 16 das ganze für andere Länder wiederholen bis du alle benötigten Apps (Widgets) auf deinen PC hast.

Um die Apps (Widgets) besser identifizieren zu können kannst du nun in der Configdatei auslesen welche Version und welche Dateinamen das App (Widget) besitzt und den Ordner nun umbenennen.

Wenn du diesen Ordner nun als WinRar-Datei packst hast du eine Installationsfähige App.

Nun kannst du natürlich auch wieder auf umgekehrten wege die Apps installieren, aber um gefährliche Fehler zu vermeiden rate ich hiervon dringend ab.

Am besten lädst du die generierten Apps (Widgets) in meinem Samsung Appstore von wo du diese dann wiederum installieren kannst. Das hat auch den Vorteil das Ander von deiner Arbeit profitieren können. So sollten wir wohl bald alle Apps zusammen getragen haben und diese Weltweit zur Verfügung stellen können.

Hast du nun noch Anregungen oder Fragen, bitte ich dich hier unten in den Kommentaren dies mit anderen Usern zu diskutieren.

Eventuell könnte Ihr ja auch hier Posten an welchen Ländern Ihr bereits dran wart und welche Apps (Widgets) Ihr bereits gesichert habt und der Gemeinschaft bereit gestellt habt.

Also nun viel Spass beim herunterladen

Gruß Sven

Zur Werkzeugleiste springen